logo
Sie sind hier: Historie
 
Wir stellen uns vor

Der Lions Club Buxtehude wurde am 18.04.1978 durch unseren Gründungspräsidenten Paul Müller ins Leben gerufen. Unterstützt wurde er dabei durch den Patenclub "Das Alte Land", dem wir seit Jahren freundschaftlich verbunden sind.

Gechartert, d.h. offiziell in den Reigen von Lions International aufgenommen, wurden wir am 21.10.1978. Unser 25-jähriges Bestehen haben wir am 10.05.2003 auf den Beekhoff in Beckdorf festlich gefeiert.

Zu Pfingsten 1994 haben wir den Lionsclub Perleberg gechartert. Im Jahre 1996 folgte der LC Sopot in Polen; die Charterfeier fand in festlichem Rahmen am 25.05.1996 statt. Mit dem polnischen Club bestehen seitdem freundschaftliche Beziehungen. Die beiden Clubs besuchen sich mehr oder weniger regelmäßig gegenseitig in Sopot oder Buxtehude.

Unser Club war auch an der Bildung des Leoclubs „A.L.I.F.E Niederelbe“ maßgeblich beteiligt. Die Leos bilden die Jugendvereinigung der Lions. Dieser Leoclub hat sich inzwischen aufgelöst.

Gemäß den in unserer Satzung festgelegten Zielen hat der Lionsclub Buxtehude Aktivitäten entwickelt, um Geldmittel oder Sachspenden zusammen zu tragen, mit denen wir - vorrangig in unserer Region - bedürftigen Menschen helfen, Vereine und die Kirchen unterstützen sowie Hilfe für kulturelle Zwecke geben.
 
Ein vollständiges Bild über unsere bisherigen Hilfen können Sie sich > hier < machen.